Überbetriebliches Bildungszentrum in Ostbayern gemeinnützige GmbH

Bürokaufmann /-frau

    Aufgaben und Tätigkeiten
    Bürokaufleute arbeiten vor allem in der innerbetrieblichen Verwaltung und Organisation. Typische Aufgabenbereiche sind die Personalverwaltung, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Buchführung und Kostenrechnung, Auftrags- und Rechnungsbearbeitung, Lagerverwaltung, Büroorganisation. Merkmal ist dabei die computerunterstützte Sachbearbeitung. Die Integration der modernen Informations- und Kommunikationstechniken in die Arbeitsprozesse verlangt von Bürokaufleuten fundierte Kenntnisse im Bereich kaufmännischer Datenverarbeitungsanwendungen.

    Die Ausbildung im Überblick

    • Leistungserstellung und Leistungsverwaltung
    • Kommunikationstechniken und Datenverarbeitung
    • Buchführung
    • Auftrags- und Rechnungsbearbeitung

    Ausbildungsdauer
    Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
OK